Die führende Fachbuchhandlung für Architektur und Bauwesen
  Home Suche:
 Suchen
Warenkorb   Kundenlogin   AGB   Kontakt  






Karl Krämer
Fachbuchhandlung

Rotebühlstraße 42
70178 Stuttgart

Tel. 07 11/ 66 99 30
Fax 07 11/ 62 89 55
info@karl-kraemer.de




 Planen und Entwerfen - Allgemein
1 : 1 Leitsysteme, Orientierung, Identität 


1 : 1 Leitsysteme, Orientierung, Identität

1:1 Leitsysteme, Orientierung, Identität ist ein besonderes Buch. In ihm stellt das Kommunikationsdesignbüro Moniteurs nicht nur seine Arbeitsweise und die Projekte der letzten zehn Jahre vor. Vielmehr werden diese auch grafisch in den Mittelpunkt gerückt: So zeigt das Buch Ausschnitte aus Moniteurs-Leitsystemen im Massstab 1:1. Die Konzepte der einzelnen Projekte werden in kurzen, prägnanten Texten und mit vielen Fotos und Infografiken vorgestellt. Ein Interview mit den drei Geschäftsführerinnen Heike Nehl, Sibylle Schlaich und Isolde Frey gibt Einblick in ihre Herangehensweise.
» mehrBest.-Nr. 130231 49,80 EUR
 

 Sachmonografien
13 Designpeak 


13 Designpeak

MVRDV Agendas on Urbanism

Gathering an immense amount of information into a single volume, MVRDV’s ‘Agendas on Urbanism’ lends an inside look at how this research-driven Dutch practice engages globally to supply innovative solutions to today’s architectural and urban issues. Opening with a preface by Winy Maas entitled “Where is Urbanism”, this dense monograph then proceeds to give detailed overviews of more than 45 masterplans developed for various cities and municipalities located throughout the world. Includes a critical essay by Jeroen Zuidgeest as well as biographical information on MVRDV founders Winy Maas, Jacob van Rijs and Nathalie de Vries.
» mehrBest.-Nr. 128110 74,25 EUR
 

 Werkmonografien
2G 38: Ofis arhitekti 


2G 38: Ofis arhitekti

Hrsg. Roemer Toorn, Shumon Basar

Aus dem Inhalt: Häuserblock in Koseze, Ljubljana 1997-2000; Erweiterung und Renovierung des Stadtmuseums Ljubjana 1998-2004; Erweiterungsbau einer Villa am Bledsee 2001-2003; Cinemaplex Maribor 2001 u.v.m.
» mehrBest.-Nr. 115582 30,50 EUR
 

 Werkmonografien
2G 41: Eduardo Arroyo 


2G 41: Eduardo Arroyo

Obra reciente/ Recent works. Mit Beiträgen von Sergio López-Pineiro, Philip Ursprung, Manuel Ocana

Eduardo Arroyo und die Mitglieder des Madrider Architekturstudios no.mad nehmen einen wichtigen Platz innerhalb der zeitgenössischen spanischen Architektur ein. Obwohl er noch nicht viele Projekte vollendet hat (eine Kindertagesstätte in Sondika; ein Platz und ein Fußballstadiuon in Barakaldo, ein Einfamilienhaus in den Außenbezirken von Madrid) kommt Eduardo Arroyo eine Schlüsselposition zum Verständnis der neuen Richtung nicht nur in der spanischen, sondern auch in der europäischen Architektur zu.
» mehrBest.-Nr. 116557 30,50 EUR
 

 Werkmonografien
2G 43: Kazuhiro Kojima/ CAt 


2G 43: Kazuhiro Kojima/ CAt

nexus: Dirección fluida por Kazuhiro Kojima/ Fluid direction by Kazuhiro Kojima

von Peter Ebner, Toyo Ito

In dieser Ausgabe erläutert Kazuhiro Kojima seine Vorgehensweise und welche Faktoren er bei seinen Entwürfen berücksichtigt. Außerdem werden u.a. die folgenden Projekte vorgestellt: Hakuo High School, Kurihara; Himuro Haus, Hirakata; Tsuda Veterinär Klinik, Hirakata; SOHO Villas, Peking u.v.m.
» mehrBest.-Nr. 117538 30,50 EUR
 

 Werkmonografien
2G 45: Paulo Mendes da Rocha 


2G 45: Paulo Mendes da Rocha

Obra reciente/ Recent Work

von Guilherme Wisnik

Der brasilianische Architekt Paulo Mendes da Rocha, Pritzker-Preisträger von 2006, wird hier mit seinen aktuellsten Arbeiten, die zumeist in Zusammenarbeit mit anderen Architekturbüros entstanden sind, vorgestellt. u.a. Museum und Theater Vitória; Universitätscampus ERSU, Cagliari, Italien; Pinakothek Sao Paulo; FIESP Kulturzentrum, Sao Paulo; Kapelle Nossa Senhora da Conceicao, Recife; Candido + Eliana Haus, Sao Paulo; Busbahnhof Parque Dom Pedro II, Sao Paulo u.v.m.
» mehrBest.-Nr. 118202 30,50 EUR
 

 Werkmonografien
2G 51: MGM Morales Giles Mariscal 


2G 51: MGM Morales Giles Mariscal

Espacio y habitar/ Space and dwelling

MGM, Morales Giles Mariscal, die Architekturgemeinschaft aus Sevilla, versteht es meisterhaft, alte Bausubstanz durch Um- und Anbauten zu modernisieren, ohne dabei den ursprünglichen Charakter der Bauten zu zerstören. Zu ihren Auftraggebern gehören sowohl private Bauherren wie auch die öffentliche Hand. Dabei legen sie Wert auf handwerkliche Qualität, Nachhaltigkeit der Baumaterialien und kostengünstige, sozialverträgliche Lösungen besonders auch im sozialen Wohnungsbau.
Folgende Projekte werden u.a. vorgestellt: Sozialwohnungen in San Jerome, Sevilla; Erneuerung und Erweiterung des Ramos Carrion Theaters in Zamora; das Herrera Haus in El Garrobo u. v. m.
» mehrBest.-Nr. 121435 30,50 EUR
 

 Werkmonografien
2G 52: Sauerbruch Hutton 


2G 52: Sauerbruch Hutton

Veinte anos, por Matthias Sauerbruch, Louisa Hutton/ Twenty years, by Matthias Sauerbruch, Louisa Hutton

Markenzeichen des international agierenden Architekturbüros Sauerbruch Hutton, das sind Matthias Sauerbruch und Louisa Hutton, liegt in den schwingenden Formen einiger ihrer Bauten und vor allem in der kühnen, sinnlichen Verwendung von Farbe. Dazu kommt das Bestreben, die Bauten in die Umgebung einzupassen, sie ihrem Zweck entsprechend zu gestalten und nachhaltige Lösungen zu finden. Die letzten 20 Jahre ihres Schaffens werden hier auszugsweise vorgestellt u.a. das Umweltbundesamt in Dessau, die Städtische Sparkasse, Oberhausen, Jessop West, Universität Sheffield u.v.m.
» mehrBest.-Nr. 121776 30,50 EUR
 

 Werkmonografien
2G 56: Ábalos+Sentkiewicz 


2G 56: Ábalos+Sentkiewicz

von Inaki Abalos, Renata Sentkiewicz, Enrique Walker

Das Architekturbüro Abalos+Sentkiewicz, 2006 gegründet, als das Studio Abalos & Herreos sich auflöste, steht für seine Synthese von technischer Strenge, Formenreichtum und seinem Architektur, Landschaft und Umfeld integrierenden Ansatz.
Im vorliegenden Heft werden 15 Arbeiten aus den letzten 4 Jahren vorgestellt, u.a. die Restaurierung des Museums Fundacio Antoni Tàpies in Barcelona, 2 Projekte für Caixa Sozial- und Kulturzentrum in Sevilla und Saragossa, ein Appartmentblock in der Calle Orfila u. v. m.
» mehrBest.-Nr. 124120 30,50 EUR
 

 Werkmonografien
2G 62: Stefano Boeri 


2G 62: Stefano Boeri

Stefano Boeri, Architekt aus Mailand, gründete 2000 das Forscher-Netzwerk Multiplicity zur Untersuchung der urbanen Siedlungsstruktur. Die Gruppe produzierte das auf der Documenta 11 gezeigte Werk Solid Sea, das Boeri in der globalisierungskritischen Kunstwelt den Ruf eines politischen Künstlers verschaffte. Prominentester Bau des Architekten ist das für den 2009 auf La Maddelena geplanten G8 Gipfel errichtete Kongresszentrum. Die vorliegende Ausgabe stellt die vielseitigen Facetten von Boeris Werk vor, vom Privathaus bis zum öffentlichen Gebäude, dazu Wohnblocks, Galerien und natürlich auf La Maddelena der Umbau des von der Marine aufgegebenen Arsenals zum Kongresszentrum mit Hotel, Werft, neuer Anlegestelle, Ausstellungs- und Geschäftshalle, Sport- und Wellnesszentrum.
» mehrBest.-Nr. 127441 36,00 EUR
 

 Werkmonografien
2G 64: Bak Gordon 


2G 64: Bak Gordon

In einem Interview wurde Ricardo Bak Gordon mit der Frage konfrontiert, in welcher Art und Weise er sich mit Architektur befasst. 'Ich glaube, dass jedes Projekt nach bestimmten Themen der Recherche verlangt. Ich denke auf jeden Fall, dass es eine poetische Komponente gibt, die alle Schritte der Arbeit bestimmter Autoren kreuzt. In diesem Zusammenhang gibt es Arbeiten auf die ich zurückgreife und mit denen ich mich befasse.' Seine Bauten lassen erkennen, wie sehr sich der portugiesische Architekt bei seiner Planung mit der jeweiligen Umgebung befasst. Mit modernsten Mitteln gelingt es ihm, seine Neubauten harmonisch in die Landschaft oder in das Stadtgefüge zu integrieren, wie z.B. beim Bau der Ölfabrik Oliveira da Serra, Ferreira do Alentejo oder bei den beiden Wohnhäusern in Santa Isabel auf einem ehemaligen Industriegelände in Lissabon, bei denen es darauf ankam, die verlassenen Flächen zurückzugewinnen und das städtische Gefüge zu regenerieren. Die vorliegende Ausgabe stellt insgesamt 18 Projekte, Wohn- und Nutzbauten, Schulen und Sportanlagen vor, und immer wird seine Auseinandersetzung mit den Strukturen der europäischen Kultur und europäischer Städte, aber auch die Suche nach seiner eigenen Kultur und seinen eigenen Wurzeln deutlich.
» mehrBest.-Nr. 128418 36,00 EUR
 

 Werkmonografien
2G 73: Studio Anne Holtrop 


2G 73: Studio Anne Holtrop

International Architecture Magazine

von Giovanna Borasi, Maaike Lauwaert, Anne Holtrop

Das Studio Anne Holtrop ist bisher vor allem mit Pavillons bzw. temporärer Architektur bekannt geworden, als Beispiele seinen das temporäre Museum in Amsterdam oder der Pavillon für das Königreich Bahrein für die EXPO Mailand genannt. Eines der letzten und spektakulärsten Projekte ist das National Museum for the New Dutch Waterline. Das Museum ist in die Festungs- und Verteidigungsanlage der Hollandsche Waterlinie hineingebaut, wirkt wie in die Erde hineingegraben, die Galerieräume mit dunklen Betonwänden öffnen sich auf einen künstlichen Innenhof.
Mit dieser Ausgabe, 2G 73 über das Studio Anne Holtrop, wird die Magazinreihe, die ursprünglich von Gustavo Gili verlegt wurde, vom Verlag Walther König in der bekannten Qualität wieder ins Leben gerufen.
» mehrBest.-Nr. 135389 29,95 EUR
 

 Werkmonografien
2G 74: Harquitectes 


2G 74: Harquitectes

von Andreas Ruby, Javier Garcia-German

Das spanische Architekturbüro Harquitectes, gegründet 2006 in Sabadell, steht für einen besonders behutsamen Umgang mit Um- und Anbauten bei historischen Gebäuden. So erhielten sie z.B. einen 2. Preis beim Häuser Award 2016 sowie den Wienerberger Brick Award 2016 für die Casa 1014 in Granollers bei Barcelona, einem zweigeteilten Haus mit Innenhof unter Erhalt der historischen Fassade und Nutzung des ganzen Grundstücks von 53 Metern Länge bei einer Fassadenbreite von nur 6.50 m. Neben diesem mehrfach ausgezeichneten Projekt sind Harquitectes in allen Bereichen der Architektur tätig. Die sorgfältig ausgestattete Monographie gibt einen schönen Überblick über ihr Schaffen.
» mehrBest.-Nr. 135431 39,95 EUR
 

 Werkmonografien
2G 75: AMUNT 


2G 75: AMUNT

von Christian Holl, Moritz Küng, AMUNT

Das Aachener Architekturbüro AMUNT, 2010 von Sonja Nagel, Jan Theissen und Björn Martenson gegründet, kann nicht auf einen Stil oder eine Definition festgelegt werden. Experimentierfreudig gehen sie jede Bauaufgabe neu an, indem sie den jeweiligen Kontext, sei es die Umgebung, sei es der Zweck, sei es die Forderung nach energiesparender Bauweise, gründlich untersuchen und danach ihre Pläne gestalten. Für das Wohnhaus JustK in Tübingen, das seine ungewöhnliche Form eher den Anforderungen eines Passivhauses als einer ästhetischen Idee verdankt, erhielten sie den Hugo-Häring-Preis. Zu ihrem Werk gehören so unterschiedliche Arbeiten wie der Friedhofspavillon in Düren, die Erweiterung und energetische Umgestaltung des Schreberhauses in Aachen oder die Sanierung und der Umbau eines Wohnhauses in Stuttgart. Bei der Praxis des Dr. B. in Filderstadt wünschte sich der Bauherr den Ausbau einer Büroetage für eine flexible Nutzung der 206 qm großen Fläche. Dabei sollte es möglich sein, die gesamte Etage entweder als Einzelpraxis zu nutzen oder die Räume variabel aufzuteilen und bis zu zwei separat erschlossene Einheiten unterzuvermieten. Immer trifft zu, was die Architekten von sich selbst sagen: 'Bei uns kommt Architektur nicht von der Stange.'
Insgesamt werden in dieser Monographie 16 Bauprojekte aus den letzten Jahren vorgestellt.
» mehrBest.-Nr. 136855 39,95 EUR
 

 Werkmonografien
2G 76: Bruther 


2G 76: Bruther

von Puente Moises

Die Architekten Stephanie Bru und Alexandre Theriot vom 2007 gegründeten Pariser Architekturbüro Bruther sind durch mehrere Bauten im Kulturbereich bekannt geworden. Theriot erklärt ihren Ansatz für Neubauten immer als einen dynamischen Prozess, bei dem die Vorgeschichte, der Entwurf und die Umsetzung in einem engen Zusammenhang stehen und sich gegenseitig beeinflussen. Bru und Theriot sehen sich selbst als kurze Wegbegleiter ihrer Architektur.
Der Band gibt einen überblick über ihre Projekte seit der Bürogründung. Alle Bauten sind wie immer sorgfältig dokumentiert.
Mit ergänzenden Texten von Philip Ursprung, Javier Agustín Rojas & Jan De Vylder.
» mehrBest.-Nr. 137408 39,95 EUR
 

 Werkmonografien
3XN Architects 


3XN Architects

This massive, beautifully rendered monograph on the Danish practice known for creating architecture in the nexus between science and art, between iconic design and context, is packed with information covering more than 25 works and projects, critical essays, case studies and interviews. From high-profile buildings like the Danish Embassy in Berlin, Ørestad College and the Museum of Liverpool to smaller projects like the Louisiana Pavillion and NOMA Lab, the entire spectrum of the office’s accomplishments to date is presented. Includes texts by Bo Boje Larsen and Kasper Guldager Jørgensen, while Jan Ammundsen, Kim Herforth Nielsen and Allan Kjær Andersen are interviewed.
» mehrBest.-Nr. 130277 58,35 EUR
 

 Werkmonografien
4a Architekten 


4a Architekten

Orte setzen, Räume bilden, Licht lenken, Farbe bekennen

Hrsg. Wolfgang Bachmann

Zusammenspiel von Form, Konstruktion, Material, Farbe und Emotionen: die Bauten von 4a Architekten.

Das Stuttgarter Büro 4a Architekten, gegründet 1990 durch Matthias Burkart, Eberhard Pritzer, Alexander von Salmuth und Ernst Ulrich Tillmanns, ist vor allem durch seine Bäder-Architektur bekannt, beispielsweise die Therme Wien oder die Bodensee-Therme in Konstanz. Daneben haben die Architekten auch ein umfangreiches Werk von Kultur- und Bildungseinrichtungen sowie Hotels und Wohnhäusern geschaffen. Seit 2008 betreiben sie zudem auch ein Büro in Moskau.
Diese neue Büromonografie stellt exemplarisch 17 realisierte Projekte von 4a Architekten vor. Zahlreiche Fotografien und Pläne vermitteln die Entwicklung der eigenen architektonischen Sprache des Büros. Das reiche Bildmaterial wird ergänzt durch erläuternde und analysierende Texte des Architekturkritikers Wolfgang Bachmann und des Architekturhistorikers Frank R. Werner. Der deutsch-russische Kultautor Wladimir Kaminer erzählt in seinem Essay «Sieben Russen im Gurkenglas» von einem besonderen Besuch der ebenfalls von 4a Architekten entworfenen Spreewald-Therme in Burg. Ein Werkverzeichnis mit detailliertem Überblick aller gebauten oder im Bau befindlichen sowie der nicht realisierten Projekte komplettiert das Buch.
» mehrBest.-Nr. 133430 68,00 EUR
 

 Werkmonografien
5 + 2 Landscapes Landschaften von Lützow 7 


5 + 2 Landscapes Landschaften von Lützow 7

von Thies Schröder

- Repräsentative Räume der Öffentlichkeit
- Mit Beiträgen von Thomas Sieverts und Richard Weller
- und einem Kompendium typischer Detaillösungen


Ihren Ruf als Gestalter von repräsentativen Räumen der Öffentlichkeit verdanken Lützow 7 in erster Linie den bedeutenden Projekten für das Bundeskanzleramt, den Platz der Republik am Reichstagsgebäude und das Jüdische Museum Berlin. Durch eine Entwurfshaltung, die in einem der Beiträge zu diesem Buch als „repräsentative Gelassenheit“ bezeichnet wird, sind inzwischen um die eintausend Projekte entstanden - sieben von ihnen  werden in einem der Hauptteile des Buches vorgestellt: fünf ausgeführte und zwei im Bau befindliche in Deutschland, Belgien, Italien und Irland.
Einen unmittelbaren Blick auf die Arbeit von Lützow 7 zwischen Wildnis und Detail eröffnen einerseits ein Panorama-Portfolio, andererseits eine Sammlung beispielhafter Lösungen für typische Aufgaben der Landschaftarchitektur. Tom Sieverts, Schöpfer des „Zwischenstadt“-Paradigmas, und Richard Weller von der University of Pennsylvania, USA, tragen ihren persönlichen Blick auf die Arbeiten der beiden Partner von Lützow 7, Cornelia Müller und Jan Wehberg, bei.
» mehrBest.-Nr. 132595 49,95 EUR
 

 Werkmonografien
5-1 Designpeak 


5-1 Designpeak

Shuhei Endo

Established in 1988, Shuhei Endo Architect Institute has long been actively pursuing escaping gravity’s constraints through its work and use of cutting-edge technology. However, despite being labelled a progressive architect, Endo Shuhei is careful to remain sensitive to the functions and social qualities demanded of his buildings. Included in this comprehensive monograph are diverse critical essays by, among others, Aaron Betsky, Kenneth Frampton, Kazukiyo Matsuba and Hiroyuki Suzuki, plus an in-depth interview with Frederic Migayrou. More than 30 projects are also detailed, including his signature Bubbletechture, Springtechture and Gravitechture designs.
» mehrBest.-Nr. 128107 68,75 EUR
 

 Werkmonografien
50 Years Ambassador for Le Corbusier 1958-2008 


50 Years Ambassador for Le Corbusier 1958-2008

von Heidi Weber

Eine einmalige Bilddokumentation zum späten Le Corbusier - mit Abbildungen von über 100 Le Corbusier-Werken.
» mehrBest.-Nr. 118914 54,95 EUR
 

Seiten   |1|2|3| ... |64|  nächste

Warenkorb   Kundenlogin   AGB   Widerruf   Datenschutz   Impressum   Kontakt

Herzlich willkommen bei der Karl Krämer Fachbuchhandlung

Ihrer Buchhandlung für Architektur und Bauwesen. Alle Fachbücher und Fachzeitschriften für Architekten und Bauingenieure, Landschaftsarchitekten, Stadtplaner und Innenarchitekten bekommen Sie hier bei uns im Internet und in unserer Buchhandlung in Stuttgart.

Ihre Vorteile & Ihre Sicherheit bei uns:

  • Rückruf-Service + Telefonische Beratung
  • Lieferung auf offene Rechung innerhalb Deutschlands
  • Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands bei Internetbestellungen
  • ssl-zertifizierter Webshop
  • Ladenlokal in Stuttgart mit über 10000 Fachbüchern und Fachzeitschriften
  • Newsletter

Nutzen Sie unseren Service zu Ihrem Vorteil.

Mit besten Grüßen,
Lutz Krämer & Ihr Team der Karl Krämer Fachbuchhandlung


Relevant, praxisnah und übersichtlich!

KI Konstruktiver Ingenieurbau


Für die tägliche Berufspraxis der planenden Bauingenieure eine wichtige Informationsquelle mit allen Themen des konstruktiven Ingenieurbaus.


» mehr



Wirtschaftliche Lösungen bei Bauschäden!

der bauschaden


Anschauliche Darstellungen von Schadensfälle, sowie Praxistipps für deren Lösungen!


» mehr



Unsere aktuelle Werbung als PDF zum Download:
Architektur AktuellBauwesen Aktuell

RÜCKRUFSERVICE


Mo - Fr 09:30 - 18:00






CMS+ © 2009-2017 cms-plus.de